Autor:
Übermittelt von: Admin   Datum: 08-11-2011 17:45
Kommentar(e):   Bewertung(en):
- Im März 2013 wurden wir als "Bildungsträger für Nachhaltige Entwicklung" in Hessen zertifiziert. Die Auszeichnung der ersten 9 hessischen Institutionen in Wiesbaden nahmen die Hessischen Ministerien für Umwelt, Bildung und Soziales vor.
- Auf dem Kongress "weltweitwissen 2011: Grenzen überschreiten" zu Globalem Lernen und Bildung für Nachhaltige Entwicklung vom 3.-5.11.2011 in Saarbrücken wurde das "Team BNE Bergstraße" neben 26 anderen Projekten aus dem Bundesgebiet und dem Raum Saar, Luxemburg, Belgien und Lothringen ausgezeichnet und zur Ausstellung auf dem Bildungsmarkt des Kongresses eingeladen. Die Auszeichnung erfolgte durch die Umweltministerin des Saarlandes Dr. Simone Peter und durch Prof.Dr.Lenelis Kruse-Graumann, Vizevorsitzende der UN-Dekade BNE in Deutschland und der Deutschen UNNESCO-Kommssion.
siehe www.weltweitwissen2011.de
- 2010 erhielt die Sparkassenstiftung Starkenburg, Heppenheim, für die Unterstützung unseres Fortbildungsprojekts "Ohne Eis kein Eisbär" den 1. Preis beim „David für kleinere Stiftungsprojekte der Sparkassen-Finanzgruppe“ in Berlin. Für die Jury zählten dabei Kriterien wie Innovation, Nachhaltigkeit, eine mögliche Ausbaufähigkeit oder die Übertragbarkeit der Idee auf andere Regionen.
- Im September 2010 erhielten wir vom deutschen Nationalkomitee der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" die Auszeichnung "Offizielles Projekt der UN-Dekade BNE 2010/2011". Die Auszeichnung nahm Prof. Dr. Gerhard de Haan in Frankfurt am Main vor.
siehe www.bne-portal.de